Montag, 16. Mai 2016

Einladungen zu Schulaktionen

Gerade habe ich Einladungen gebastelt, die ich euch zeigen möchte:


Die Schmetterlinge, die ich bei Pinterest gefunden habe, sehen wie ich finde sehr nett aus und ich werde sie bald auch als Einladung zum Klassenfest o.ä. mit meinen Schülern basteln.
Man benötigt dazu:
- eine Schmetterlingsvorlage, auf buntes Tonpapier kopiert
- etwas Band oder Kordel
- ein buntes Blatt für den Einladungstext
- Pfeifenputzer
- wer möchte auch noch Ausstanzer für Verzierungen


Nun wird einfach die Vorlage ausgeschnitten, verziert, der Einladungstext auf das Papier geschrieben und dann werden für das Band zwei Schnitte in den Schmetterling gemacht, siehe Bild:


Einfach die aufgerollte Einladung anbinden, als Fühler einen in der Mitte geknickten und oben eingerollten Pfeifenputzer einstecken, fertig.

Mit bunten Papieren entstehen so je nach Mädchen- oder Jungen-Farbvorlieben viele bunte Schmetterlinge:


Einen schönen restlichen Pfingsttag, mich hat er aufgrund des unbeständigen Wetters mit meiner Tochter in Bastellaune versetzt :-)

Marion Keil


Samstag, 14. Mai 2016

Planentenlehrpfad Marburg

Das Thema "Weltall" ist im Sachunterricht sehr beliebt. Hier habe ich das Glück, dass ich in der Nähe des Planetenlehrpfads Marburg wohne. Doch in kleinem Maßstab kann man auch mit Schülern einen Planetenlehrpfad aufbauen...



Der Planetenlehrpfad in Marburg ist im Maßstab 1: 1 Milliarde angelegt und beträgt ca. 6 km. Es beginnt im Feld bei Marburg-Cappel mit der gelben Sonne und die ersten Planeten sind sonnennah recht schnell zu erreichen. An jeder Planetenstation gibt es eine Tafel mit Planeteninformationen und eine Tafel mit Blindenschrift.
 
Die Sonne:



Wer den Planetenlehrpfad nachlaufen möchte, kann ihn für Schüler im Maßstab 1:2 Milliarden nachempfinden. Hierzu habe ich Ideen für eine thematische Klassenfahrt in meinem Buch "Klassenfahrten kompakt" empfohlen, möchte euch aber die Entfernungen dazu auch hier verraten:

Sonne-Merkur = 29 m
Merkur-Venus = 25m
Venus-Erde = 21m
Erde-Mars = 39m
Mars-Jupiter = 275m
Jupiter-Saturn = 326m
Saturn-Uranus = 720m
Uranus-Neptun = 815m



Und weil es in Marburg so schön ist, kann man vom Planetenlehrpfad auch mitten über dem Raps das Schloss erblicken:


Schöne Pfingsttage wünscht
Marion Keil

Einmaleins-Check - Alle 100 Aufgaben

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, alle Schüler alle Reihen abzufragen, doch nun rückt die Klassenarbeit immer näher und ich komme nicht voran.
Daher habe ich als Vorbereitung für die Klassenarbeit einen Einmaleins-Check mit allen hundert Aufgaben vorbereitet!

Alle richtig gelösten Aufgaben habe ich grün markiert und so kann man auf einen Blick sehen, welche Aufgaben schon gekonnt werden und welche nicht.

Wer den Einmaleinscheck aller hundert Aufgaben nicht scheut, kann hier die Datei finden.

Einmaleinscheck - alle hundert Aufgaben

Viele Grüße
Marion Keil 

Donnerstag, 5. Mai 2016

Frühling vor meiner Haustür

An diesem wunderschönen, sonnigen Feiertag ein paar Impressionen von mir um die Ecke:






Gerade an diesen Tagen liebe ich das Landleben mit dieser wunderschönen Landschaft vor der Haustür. Hoffentlich könnt auch ihr heute ohne Schuldinge die Rapsblüte, den Sonnenschein und die Natur genießen...

Sonnige Grüße
Marion Keil