Sonntag, 11. Mai 2014

Kooperative Lernmethoden 7

Eine Methode der kooperativen Lernformen für ältere Grundschüler bietet das Gruppenpuzzle:
Hier gibt es eine Stammgruppe mit vier Personen, die jeweils eine andere Aufgabe bekommen. Wenn sie ihre Aufgabe bearbeitet haben, treffen sie sich mit allen Kindern, die die gleiche Aufgabe hatten in einer Expertengruppe und klären Fragen und besprechen ihrer Aufgabe. Im Anschluss gehen wieder alle in ihre Stammgruppe und jedes Gruppenmitglied berichtet in der Vierergruppe von den Erkenntnissen und Ergebnissen seiner Aufgabe. Klingt komplizierter als es ist!
Hier ist die Datei dazu mit Anleitung und Plakaten zum Ausprobieren: Gruppenpuzzle

 


Kommentare:

  1. Danke, dass du diese Idee eingestellt hast. Ich habe sie schon unter einem anderen Namen in einem Seminar vorgestellt bekommen, schon damals sehr gefunden, aber leider noch nicht eingesetzt. Dein Material wird jetzt mein Startschuss sein :-)
    LG, Angela

    AntwortenLöschen
  2. ...ups ... sehr gut gefunden...

    AntwortenLöschen